Schlagwort-Archive: Berlin Airport

Shutdown – Schönefeld

© airport-regional.de/ Möller 2020

Kaum noch Flugbetrieb in Schönefeld (SXF/ EDDB). Die Corona-Krise läßt die Fluggastzahlen einbrechen. Wurden im Februar 2020 noch ca. 740.000 Passagiere in SXF/ EDDB abgefertigt, so waren es im März 2020 nur noch etwa 340.000. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum beträgt der Rückgang in Schönefeld nahezu 65%.

© airport-regional.de/ Gaida 2020

Ein Bild wie nach der Eröffnung des BER. Im März 2020 sind auf den künftigen Vorfeldflächen Airbus der Lufthansa abgestellt.

© airport-regional.de/ Moeller 2020

Die Zuführung von Maschinen der Kranichairline zum zwangsverordneten Parken auf den Vorfeldflächen beginnt Mitte März 2020.

© airport-regional.de/ Gaida 2020

Allein auf den Vorfeldflächen östlich des künftigen Hauptterminals des BER sind fast 20 Lufthansamaschinen abgestellt.

26 Mio. in Berlin

In 2013 werden in Schönefeld und Tegel so viele Fluggäste wie noch nie abgefertigt, wie die Flughafengesellschaft FBB Ende Dezember bekannt gibt.

Das Passagier-Wachstum ist in Berlin 2013 mit 4 % weiterhin überdurchschnittlich hoch und von allen deutschen Verkehrsflughäfen am größten. An den beiden Standorten Schönefeld und Tegel wurden 2010 ca. 22,3 Mio., in 2011 24 Mio. und in 2012  25,3 Mio. Passagiere abgefertigt.